Mahnwesen
Mahnwesen 2

Individuelle Kundenansprache trotz Vollautomation

Mahnwesen 2 

Klicken Sie hier, um weitere tolina-Webclips zu sehen.

Mahnwesen 2 bietet elektronische Mahnverfahren auf Basis verschiedener Mahngruppen. Durch diese Mahngruppen können für einzelne Kunden- oder Kontogruppen unterschiedliche Mahnverfahren mit individuellen Mahnstufen, -fristen, -schreiben und -gebühren realisiert werden. Durch die vielen konfigurierbaren Parameter ergibt sich ein Höchstmaß an Flexibilität.

Individuelle Kundenbehandlung und trotzdem mehr Zeit für Vertrieb

Mahnwesen 2 erstellt automatisch Kundenbenachrichtigungen oder andere Schreiben. Entsprechende Musterdokumente werden im System hinterlegt und bei Bedarf automatisch erzeugt. Hierdurch können finanzstarke Kunden anders gemahnt werden als Kunden, deren Finanzlage nicht so gut ist.

Mahnverfahren können auch manuell eröffnet, Mahnsperren hinterlegt oder Mahnverfahren ausgesetzt werden.

Durch direkte Integration im Kernbanksystem werden Zeit und Kosten gespart, Sachbearbeiter entlastet und fehleranfällige manuelle Arbeitsschritte reduziert.

Funktionen und Nutzen

Mahnwesen 2

  • erlaubt eine differenzierte Kundenbehandlung durch individuelle Mahngruppen, -stufen, -fristen, -gebühren und -schreiben
  • erhöht den Mahnerfolg durch konsequentes Einhalten der Arbeitsabläufe
  • sperrt und entsperrt Konten und Karten
  • ändert Dispokredite und Bonitäten
  • erstellt die Mahnschreiben
  • bucht Mahngebühren
  • spart zeitliche, personelle und finanzielle Ressourcen

Kontakt

Sie interessieren sich für Mahnwesen 2?

Dann schreiben Sie uns eine E-Mail oder rufen Sie uns an. Wir freuen uns darauf, Ihnen zu helfen.

Wenn Sie bereits Kunde von Mahnwesen 2 sind, können Sie sich mit Ihren Fragen auch direkt an den technischen Support wenden.

Mahnwesen 2 in der Presse


Potenziale im Mahnwesen erkannt

Sparkassen Zeitung, 08/2009